22 Dez 2018;
06:00PM -
Vollmondtour Dezember 2018
21 Jan 2019;
06:00PM -
Vollmondtour Jänner 2019
19 Feb 2019;
07:00PM -
Vollmondtour Februar 2019
21 Mär 2019;
07:00PM -
Vollmondtour März 2019

Allgemein


Liebe Schiclub Mitglieder,

der Jahresbericht 2010-11 ist online und kann im Downloadbereich herunter geladen werden.


viel Spaß beim Lesen,
SC-Pettneu

Skitraining für Kinder des SCA und der TG in der NMS St. Anton


UPDATE: Info zum downloaden

Es gibt gute Neuigkeiten! Ab Herbst wird in der NMS St. Anton ein Skitraining pro Woche für die Kinder des SC- Arlberg und der Trainingsgemeinschaft Stanzertal stattfinden wenn:

SICH MINDESTENS 15 KINDER AN DIESEM KURS ANMELDEN   !!!

Kommende Woche werden Hammerle Gerald (Trainer vom SCA) und ich einen Folder zusammenstellen. Da könnt ihr dann alle wichtigen Infos entnehmen und euch bitte über den Sommer überlegen ob ihr eure Kinder dann anmelden werdet. Anmelden müssen sich die Kinder dann im Herbst in der NMS St. Anton.
Ich persönlich freue mich sehr darüber dass dieses Projekt soweit zustande gekommen ist und ich hoffe dass es ein Erfolg wird.

Liebe Grüße
Ulli

Wir freuen uns mitteilen zu können, dass die Mannschaft des SC-Pettneu beim diesjährigen Pfingstturnier den sehr guten

4. Platz

erreichte.


Nach einem mäßig erfolgreichen Auftakt gegen die Jungbauern Schnann (0:4) konnte unser Team in den weiteren Begegnungen jedes Mal punkten. Es ist nicht bewiesen, dass die Auswechslung des Torhüters der Grund dafür war...

Ergebnisse:
SC-Pettneu : Jungbauern Schnann       0:4
SC-Pettneu : Musikkapelle Pettneu I    3:0
SC-Pettneu : Feuerwehr Pettneu II      1:0
SC-Pettneu : Musikkapelle Schnann      5:0
Spiel um Platz 3:
SC-Pettneu : Feuerwehr Schnann        1:1 im Elferschießen 3:4

Spielerkader:
Toni Zangerle
Tobias Brandstätter
Theresa Brandstätter
Martn Kuen
Paul Kerber
Alexandra Matt
Bruno Rieder (erfolgrechster Torschütze im Team des SC)
Julian Rieder
Peter Rudigier
Walter Rudigier
Daniel Falch

 

pfingsten-2011-match


Unser Präsident Toni als aufmerksamer Beobachter und Analytikerpfingsten-2011-praesident

Beim Elfmeter schießen um Platz 3 war das Glück auf der Seite der Feuerwehr Schnann. Nach einem 1:1 nach der regulären Spielzeit gewann de Feuerwehr Schnann im Elferschießen mt 3:4.

wir gratulieren unserem Team !!!


Elternabend der Trainigsgemeinschaft

die Einladung zum Elternabend der Trainigsgemeinschaft ist online und kann im Downloadbereich herunter geladen werden.

schöne Grüße,
Christian

ACHTUNG !!!


Auf Grund der unzureichenden Schneelage können wir derzeit leider keine ALPIN-Rennen in Pettneu durchführen. Sollte es in den kommenden Wochen doch noch ausreichend Schnee geben, werden wir versuchen das Club- und Kinderrennen kurzfristig in Pettneu abzuhalten. Ansonsten werden wir die ALPIN-Bewerbe im März in St. Anton durchführen.

Der Staffellauf NORDISCH soll wie angekündigt am Samstag, den 26. Februar stattfinden !
Die Ausschreibung ist im Downloadbereich verfügbar



wir freuen uns über rege Teilnahme und viele Zuschauer !!!

schöne Grüße,

SC Pettneu


Wir freuen uns mitteilen zu können, dass die Mannschaft des SC-Pettneu beim diesjährigen Pfingstturnier den

1. Platz

erreichte.

mannschaft-2010

Das Team (vlnr):
philiph, walter, andre, benni, tino, franz
peter, julian, bruno
moik

wir gratulieren !!!

Vor kurzem erreichte uns die traurige Nachricht, dass Martin Burger im 71. Lebensjahr, nach schwerer Krankheit verstorben ist.

Martin vertrat den SC Pettneu bei den alpinen Skiweltmeisterschaften 1962 in Chamonix, Frankreich, und erreichte die Bronzemedaille. Bei mehreren Rennen des internationalen Skiverbandes (FIS) siegte er oder fuhr auf das Podest. 1965 beendete er seine Rennfahrerlaufbahn und war als Skilehrer in der Skischule von Othmar Schneider in Portillio (Chile) tätig. Als Trainer trug er Vieles zum Erfolg der Mahre-Zwillinge bei.

burgermartinrschamonix1962

Martin Burger auf dem Weg zu WM-Bronze in Chamonix 1962

 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.